• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • LOGIN
Depositphotos_511435324_DS Kopie

Update “Grundlagenthema – Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit” BAK-Kurs

20. September 2022

Kennen Sie das, eine schwangere Kundin verlangt ein Arzneimittel gegen Beschwerden und Sie selber fühlen sich unsicher, was Sie ihr ohne Risiko mitgeben können? In den meisten Beipackzetteln wird vor der Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit gewarnt – oder die Erfahrungen sind nicht ausreichend für eine Empfehlung. Dieser Thementeil soll Ihnen Sicherheit und Kompetenz für die Beratung von Schwangeren vermitteln. Neben den Grundlagen zur Embryonalentwicklung, Risiken für Entwicklungsstörungen und Therapie von häufigen Schwangerschaftsbeschwerden lernen Sie auch etwas über den Umgang mit Patientinnen mit chronischen Vorerkrankungen.

Machen Sie mit und unterstützen Sie Schwangere mit Herz und Verstand in der Beratung!

Depositphotos_596747310_DS Kopie

Melden Sie sich jetzt zum Workshop “Motivational Interviewing” an!

13. September 2022

Erfahren Sie hier mehr über das Live-E-Training. Wenn Sie zahlendes Pharmabrain Mitglied sind, steht Ihnen dieser Workshop kostenfrei zur Verfügung. Sammeln Sie 10 Fortbildungspunkte der BAK bei der Teilnahme an unserem Pharmabrain E-Training: Motivational Interviewing.

Pharmabrain E-Training: Motivational Interviewing – Start am 27.09.2022

 

Depositphotos_99781394_DS Kopie

Update “Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Phosphat, Magnesium” BAK-Kurs

6. September 2022

Die Einnahme der Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Phosphat, Magnesium über die Nahrung bzw. über Supplemente wird unterschiedlich bewertet. Während eine Supplementation von Kalium, Calcium und Magnesium häufig empfohlen wird und zahlreiche Indikationen hat, sollte im Allgemeinen von einer Phosphatsupplementation abgeraten werden. Erfahren Sie in unserem Thema “Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Phosphat, Magnesium” alles rund ums Thema!

Depositphotos_209624136_DS Kopie

Update “Durchfall wirkungsvoll behandeln” BAK-Kurs

31. August 2022

Die meisten Menschen haben irgendwann im Leben schon einmal unter Durchfall gelitten. Durchfall schränkt das Wohlbefinden ein und ist sehr belastend. Apothekenkunden wünschen sich möglichst schnelle Abhilfe und auch eine wirkungsvolle Prophylaxe. Erfahren Sie jetzt alles rund um die Beratung zu Durchfallerkrankungen in der Selbstmedikation in unserem Thema.

k-Depositphotos_7281886_xl-2015

Update “Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislaufsystems” BAK-Kurs

23. August 2022

Herz-Kreislauf-Erkrankungen nehmen in unserem Gesundheitssystem einen enorm hohen Stellenwert ein. Nahezu jeder zweite Todesfall in Deutschland wird durch eine Erkrankung des Herz-Kreislaufsystems ausgelöst. Aufgrund dieser Tatsache wird jeder in Heil- und Heilhilfsberufen Tätige in seiner täglichen Arbeit mit Herz-Kreislauf-Patienten und deren Fragen konfrontiert. Nur das Verständnis der anatomisch-physiologischen Grundlagen des Herz-Kreislaufsystems ermöglicht es, die pathophysiologischen Gegebenheiten der einzelnen Erkrankungsbilder, aber auch deren pharmakotherapeutische Möglichkeiten zu verstehen und in der Beratung ein kompetenter Gesprächspartner zu sein.

Erfahren Sie jetzt mehr in unserem Thema “Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislaufsystems”.

Leistungssport

Update “Stress, Leistungssport und Ernährung” – BAK-Kurs

16. August 2022

Eine gesunde Ernährung sorgt bei Sportlern dafür, dass sie über ausreichend Energie für den Wettkampf zu verfügen. Selbst bei gut ausgeruhten Sportlern ist aber eine suboptimale Ernährung ein häufiger Grund für Müdigkeit. Wissen rund um die richtige Ernährung ist deswegen für jeden Sportler unerlässlich. Sportler und ihre Ernährungsberater sollten zudem lernen, wissenschaftlich fundierte Angaben zur Sporternährung von einfachen Werbungen zu unterscheiden, um ihre Ernährungsqualität und dadurch ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern. Fundiertes Wissen zu diesem Thema vermittelt der Kurs ” Stress, Leistungssport und Ernährung”.

pärchen im bett

Update „Beratung zur Empfängnisverhütung“ BAK-Kurs

9. August 2022

Empfängnisverhütung hat viele Facetten. Manche Verhütungsoptionen verlieren an Bedeutung, neue kommen dazu. Unser Thema “Beratung zur Empfängnisverhütung” bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in allen Bereichen der Empfängnisverhütung fortzubilden. Bei den Barrieremethoden finden Sie natürlich die klassischen Kondome, aber auch Frauenkondome oder die Verhütung mit Diaphragma oder Portiokappe kommen nicht zu kurz. Machen Sie sich fit, damit Sie die Fragen Ihrer Kundinnen und Kunden rund um die Empfängnisverhütung souverän beantworten können.

Portrait of an attractive elegant senior woman relaxing at home.

Update „Die Haut im Alter“ BAK-Kurs

2. August 2022

Über die sichtbaren Folgen der Hautalterung, die Falten, wird geredet, belastende Hautprobleme im Alter wie quälender Juckreiz oder extreme Verletzlichkeit werden totgeschwiegen oder allenfalls – und selbst das ist eher die Ausnahme – wird Rat in der Apotheke gesucht. Diese Tatsache stellt eine große Chance für die Apotheke dar: Hier gilt es ein Feld zu erobern, um das sich sonst niemand kümmert! Denn gerade ältere Menschen leiden gleichzeitig an chronischen Erkrankungen, die mit Medikamenten behandelt werden müssen.

Erfahren Sie in unserem Thema “Die Haut im Alter” alles, was Sie für Ihren Apothekenalltag brauchen, um diese Kundengruppe noch besser als bisher pharmazeutisch richtig beraten zu können.

Food for thought

Update “Ernährung bei neurologischen Erkrankungen” BAK-Kurs

26. Juli 2022

Neurologische und psychiatrische Erkrankungen zählen aufgrund ihrer Prävalenz, ihrer klinischen Relevanz und den sich daraus ableitenden Auswirkungen auf das individuelle, familiäre und soziale Leben des Betroffenen zu den wichtigsten Krankheitsbildern unserer Gesellschaft.

Sie erhalten jetzt unserem Thema “Ernährung bei neurologischen Erkrankungen” einen Überblick über die wichtigsten neurologischen Erkrankungen wie beispielsweise Alzheimer-Demenz, Parkinson oder Multiple Sklerose.

SSUCv3H4sIAAAAAAAEAJVRvQrCMBDeBd8hZC4ouPkELoJ7cbimRw2mjeSSipS+u5cmgUyCW76fu4/vsux3QsgOSCt5FktEjLUxgbwDr+3E9LHJPPbaW6fBRDJy66ZI8uADIcUVmVLgcWBvIvN8yWkTFkXYRJ5gSV4QjH8ocHi4cp7isKZyUeii66pJoTEwoQ0ki742Pxbf0L4M/rEsPe6lPAw4qc9Wsaru0CCk6m2yyufboxvrY8y6R1thCL221V1myzXjwKnarPgL7Jjz1i9ewcp1qQEAAA==

Update “Grundlagenthema-Niere” BAK-Kurs

19. Juli 2022

Unser Grundlagenthema Niere wurde überarbeitet! Nach diesem Pharmabrain-Grundkurs können Sie ihre Patienten mit umfassendem Wissen zur Niere, der Physiologie und Pathophysiologie und der Diagnostik bei Nierenerkrankungen noch besser beraten.

Depositphotos_40366023_DS Kopie

Update – „Beratung bei HIV und AIDS“ – BAK-Kurs

12. Juli 2022

HIV und AIDS sind auch heute Beratungsthemen in der Apotheke. Unser Kurs befasst sich mit der Epidemiologie, dem HI-Virus und der HIV-Infektion. Die sich stetig weiterentwickelnden Therapieoptionen und Wirkstoffklassen der eingesetzten Medikamente werden anschaulich dargestellt. Das Selbstmanagement des Patienten zur Linderung von Nebenwirkungen wird angesprochen. Ebenso werden PrEP (Präexpositionsprophylaxe) wie auch HIV-Tests und die Möglichkeiten der PEP (Postexpositionsprophylaxe) vorgestellt.

crazy silly dog with funny glasses and tongue ears down

Update – „Grundlagen Tierarzneimittel“ – BAK-Kurs

5. Juli 2022

Im Januar 2022 ist es mit dem Inkrafttreten der EU-Tierarzneimittelverordnung VO (EU) 2019/6 und dem Tierarzneimittel TAMG zu grundlegenden Änderungen im Tierarzneimittelrecht gekommen. Ein wichtiges Ziel der neuen Gesetzgebung ist es, dass für Tiere nur noch solche Arzneimittel angewendet werden sollen, die ausdrücklich für Tiere bzw. auch spezifisch für bestimmte Tierarten zugelassen oder als Homöopathika registriert sind. Daneben geht es den Gesetzgebern darum, den Einsatz von antimikrobiell wirksamen Substanzen bei Tieren zu reduzieren und stärker zu überwachen.

Wir haben den Pharmabrain-Kurs „Grundlagen Tierarzneimittel“ überarbeitet und anhand der neuen Rechtsvorgaben angepasst. Wichtige Punkte für die Apothekenpraxis sind:

  • Apothekenpflichtige Humanarzneimittel und Humanhomöopathika dürfen nach § 50 TAMG für Tiere nur noch auf eine tierärztliche Verordnung hin abgegeben werden.
  • Die Umwidmung von (Tier-) Arzneimitteln im Therapienotstand ist neu strukturiert worden. Die Umwidmungskaskaden sehen eine Umwidmung eines Humanarzneimittels erst dann vor, wenn auch in den anderen EU-Mitgliedsstaaten kein entsprechendes Tierarzneimittel zur Verfügung steht. Eine entsprechende EU-Produktdatenbank befindet sich im Aufbau.
  • Antibiotikaverordnungen für Tiere sind nach der Ausstellung nur 5 Tage gültig.
closeup of a caucasian doctor man, in a white coat, giving a bottle of pills to a senior caucasian patient man, sitting both at a doctors desk

NEUER STUDIENGANG ZUR AMTS

23. Juni 2022

Der neue weiterbildende Masterstudiengang Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) ist interprofessionell zwischen den pharmazeutischen und medizinischen Wissenschaften und der Pflegewissenschaft angelegt. Seine Entwicklung wird vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert. Aufgrund des Blended-Learning-Konzepts mit hohem Online-Anteil ist er berufsbegleitend studierbar.

Qualifikationsziele sind die Erhöhung der AMTS-Kompetenz und die interprofessionelle Vernetzung der Absolvent*innen. Nach erfolgreichem Abschluss wird der akademische Grad „Master of Science“ verliehen.

Der Masterstudiengang AMTS wird an der Universität Bonn in Kooperation mit den Universitäten Heidelberg und Tübingen, dem BfArm, Campus Pharmazie und Pharmabrain angeboten.

Hier klicken, um zur Uni Bonn zu gelangen und mehr Informationen zu bekommen

Businessman stomachache attack of bacteria

Update – “Ernährung bei Magen-Darm-Erkrankungen” – BAK-Kurs

15. Juni 2022

Ein großer Teil der Bevölkerung leidet an gastrointestinalen Störungen und Erkrankungen. Die Ernährung spielt für den Gastrointestinaltrakt eine wichtige Rolle. Zahlreiche unspezifische Symptome wie Gewichtsverlust, Blähbauch, Bauchschmerzen, Obstipation und Durchfall können durch eine Ernährungsumstellung deutlich gebessert werden. Erfahren Sie jetzt mehr in unserem Kurs zum Thema.

Pathophysiologie der Atemwege

Update – “Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege” – BAK-Kurs

8. Juni 2022

Atemwegserkrankungen sind die häufigste Ursache für den Besuch in der ärztlichen Praxis. Allem voran stehen hier die Erkältungserkrankungen der Atemwege wie die akute Bronchitis oder die Rhinitis bzw. Rhinopharyngitis. Dazu kommen Erkrankungen wie das Asthma bronchiale, die chronische Bronchitis oder die COPD. Die Bedeutung dieser chronischen Erkrankungen hat in den letzten Jahren zugenommen. Eine weitere Zunahme der Häufigkeit dieser Erkrankungen wird von der WHO prognostiziert. Die Apotheke ist eine wichtige erste Anlaufstelle für Patienten mit gesundheitlichen Beschwerden. Daher ist es sinnvoll, sich mit der Anatomie und Physiologie der Atemwege intensiv zu beschäftigen. Mit diesem Verständnis können wir eine kompetente Beratung in der Apotheke für die Patienten souverän meistern. Erfahren Sie noch mehr zu diesem Thema in unserem Kurs “Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege”.

FIP_Seville_Banner_LinkedIn_800x800px_feb2022-2

REISEN SIE MIT UNS ZUM INTERNATIONALEN FIP-KONGRESS 2022 NACH SEVILLA

25. Mai 2022

Hatten Sie schon immer Lust, zu einem internationalen FIP-Kongress zu reisen, möchten das aber lieber in einer Gruppe tun? Dann sind Sie hier genau richtig.

80igster FIP-Weltkongress Pharmazie und Pharmazeutische Wissenschaften

Die Internationale Pharmazeutische Föderation (FIP) ist der globale Verband der Pharmazie und der pharmazeutischen Wissenschaften. Durch 147 nationale Organisationen, akademische institutionelle Mitglieder und Einzelmitglieder vertritt der FIP über vier Millionen Apotheker und pharmazeutische Wissenschaftler auf der ganzen Welt.

FIP verfügt über acht Sektionen für pharmazeutische Praxis und neun spezielle Interessengruppen (SIG), um Projekte und Initiativen zu entwickeln. Alle Einzelmitglieder der FIP sind automatisch Mitglied einer Sektion ihrer Wahl, über die sie sich mit Pharmakollegen mit ähnlichen Interessen aus der ganzen Welt austauschen können.

Ablauf

Wir haben für Sie alle notwendigen Informationen auf Deutsch zusammengestellt, die Sie benötigen, um am FIP-Kongress teilzunehmen und senden diese Ihnen zu, sobald Sie der Reisegruppe beigetreten sind. Zahlende Pharmabrain-Mitglieder unterstützen wir persönlich bei der Buchung.

FIP Infos

Alle Kongress Informationen des FIP Verbands finden Sie hier: https://seville2022.fip.org

Hier klicken, um der Reisegruppe beizutreten.

JetJ+qZTAMcrjtK/mGjyFSMtkRHPOD0M7r+e885rjSEBGeu/zzd7MZwiRcjeav3xJxjBgmCSOWqIlmtvMTYncgLGvkCAGoafrZQvjNfeN+bKo7DSDrg2RzMwVfJ00utHOiip3+PgvI7D/mVMdC/2gxKlsbFGMZQz9CdOhORWVHIT0Ccc6PqC6oNsTBLQap16A1tjH66+25jzwfz9wBmlcv9I/Z14xbzqso3j38gc0Um9u538DlbU6Xkudb/L7WH0aXkdH3/RWVGPEQFGW/7vAP5En/O9DOPIk2pHIrelB35Mb+4Pv9dHVOzQ7OcJX7VX

Update “Beratung von depressiven Patienten” – BAK-Kurs

19. Mai 2022

Im Thema “Beratung von depressiven Patienten” finden Sie alles rund um die Beratung von depressiven Patienten, auch werden hilfreiche Anregungen aufgeführt, um Angehörigen eine Hilfestellung zu geben. Erfahren Sie dort mehr zur Behandlung in Form eines Nasensprays, Esketamin.

k-Depositphotos_29571031_xl-2015

Update “Ernährung und Alter” BAK-Kurs

11. Mai 2022

Die Ernährung im Alter ist wichtig für Gesundheit und Lebensqualität. Bei Senioren ist eine bedarfsgerechte Versorgung mit Flüssigkeit, Makro- und Mikronährstoffen erforderlich, um ernste gesundheitliche Probleme vorzubeugen oder zu behandeln. Durch Erhalt oder Wiederherstellung von Mobilität, Kognition und Selbstversorgung unterstützt eine gesunde Ernährung die Lebensqualität älterer Menschen und sollte immer als wichtiger Teil eines umfassenden medizinisch-geriatrischen Konzeptes verstanden werden. Erfahren Sie noch mehr zu diesem Thema in unserem Kurs “Ernährung  im Alter”.

Depositphotos_27135557_ds_klein

Update „Angstpatienten erkennen und sensibel beraten“ BAK-Kurs

4. Mai 2022

Viele Menschen leiden unter Angststörungen, manche sogar, ohne es zu wissen. Sie schätzen ihre Symptome falsch ein. Siee finden im Thema “Angstpatienten erkennen und sensibel  beraten” nun folgende Informationen:

  • Escitalopram, Paroxetin, Venlafaxin und Duloxetin sind Mittel der 1. Wahl zur medikamentösen Therapie bei generalisierten Angststörungen
  • Psychotherapeutische Maßnahmen wie die kognitive Verhaltenstherapie und die medikamentöse Therapie stehen gleichwertig nebeneinander
  • Der Einsatz von Benzodiazepinen ist weiter eingeschränkt worden. Patienten mit generalisierter Angststörung sollen nur im Ausnahmefall Benzodiazepine erhalten.
k-Depositphotos_169388692_xl-2015

Update “Mentale Gesundheit – Fitnesstraining fürs Gehirn” BAK-Kurs

27. April 2022

In unserem Kurs “Mentale Gesundheit – Fitnesstraining fürs Gehirn” erhalten Sie jetzt folgende Informationen:

  • Wie das Gehirn aufgebaut und welchen Energiebedarf es hat.
  • Wie Lernen und das Gedächtnis funktionieren und was das Gehirn für eine optimale Leistungsfähigkeit benötigt.
  • Was mentale Gesundheit ausmacht und wie Mentales Aktivierungstraining (MAT) die geistige Leistungsfähigkeit unterstützen kann.

 

The photo of liver is on the man's body against gray background, Liver disease or Hepatitis, Concept with body problem and male anatomy

Update “Ernährung bei Lebererkrankungen” BAK-Kurs

19. April 2022

Die Leber ist ein metabolisch sehr aktives Organ. Sie spielt eine zentrale Rolle in der Verarbeitung, Speicherung und Umverteilung der Nährstoffe, die mit der Nahrung aufgenommen werden. Der Kurs “Ernährung bei Lebererkrankungen” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Die Gründe für eine Mangelernährung bei Lebererkrankungen und die Bedeutung von Fetten, Kohlehydraten und Proteinen in der Ernährung bei den unterschiedlichen Krankheitsbildern
  • Einen Überblick über den Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementebedarf bei unterschiedlichen Lebererkrankungen und wissen, wann eine Supplementation angezeigt ist
NcZKD1J1c8tXKB8C-stock_image

Update “Grundlagen der Homöopathie” BAK-Kurs

12. April 2022

Die Homöopathie gehört bei Apothekenkunden zu den beliebtesten Therapieformen. Wenn Sie noch kein homöopathisches Konzept für Ihre Apotheke begonnen haben – jetzt ist die beste Zeit dafür. Starten Sie mit unserem Them zu den Grundlagen der Homöopathie, an dem sich die gesamte HV-Mannschaft beteiligen kann.

Depositphotos_29481875_DS Kopie

Update “Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen” – BAK-Kurs

5. April 2022

Der Kurs “Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Welchen Einfluss die Ernährung auf die Entstehung und Prophylaxe von Herz-Kreislauferkrankungen hat
  • Die aktuelle Studienlage zum Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen bei Herz-Kreislauferkrankungen
  • Welche Lebensmittel nachweislich einen positiven Einfluss auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben und warum die Mittelmeer-Diät und die DASH-Diät Vorteile bieten
close up. cheerful company employees applauding their colleague. success concept

Unser aktuelles Angebot:

29. März 2022

Professionalisieren Sie Ihren Verkauf! 

In zwei Abenden erhalten Sie ein professionelles Verkaufstraining, welches Sie fit für den Apothekenalltag macht. Melden Sie sich gleich an. Wenn Sie zahlendes Pharmabrain Mitglied sind, steht Ihnen dieser Workshop kostenfrei zur Verfügung. Bitte senden Sie eine E-Mail an support@pharmabrain.org, um sich anzumelden. 

Pharmabrain E-Training: Pharmazeutisches Verkaufstraining – Start am 26.04.22

k-Depositphotos_53636933_xl-2015

Update “Beratung bei Hypertonie” BAK-Update

22. März 2022

In unserem Kurs „Beratung bei Hypertonie„ wurde der Unterschied zwischen hypertensiver Krise und hypertensiven Notfall neu ausgeführt.

k-Depositphotos_11921412_xl-2015

Update “Ernährung bei Hauterkrankungen und Allergien” BAK-Kurs

15. März 2022

In diesem Thema werden wichtige dermatologische Zeichen besprochen, für die ein Zusammenhang mit der Lebensmittelaufnahme bekannt ist. Außerdem werden bestimmten Mikronährstoffen bestimmte Störungen und Hauterkrankungen zugeordnet. Dazu zählen z. B. die Veränderungen an Haar, Haut und Schleimhäuten bei Eisen, Zink-, Vitamin A- und Vitamin-C-Mangel. Finden Sie jetzt noch mehr Informationen zu diesem Thema in unserem Kurs.

k-Depositphotos_8731624_xl-2015

Update “Beratung on Osteoporosepatienten” BAK-Kurs

7. März 2022

In unserem Kurs “Beratung bei Osteoporosepatienten” finden Sie die neusten Zahlen zur Osteoporose Inzidenz. Darüber hinaus werden die beiden Antikörper gegen Osteoporose vorgestellt und Sie finden Tipps für die durchaus wichtige Beratung bei Patienten mit Osteoporose. Erfahren Sie jetzt alles rund um das Thema in unserem Kurs.

Depositphotos_13283026_ds_klein

Update “Beratung bei Atherosklerose” BAK-Kurs

1. März 2022

Immer früher im Leben sollen wir darauf achten, wie hoch unsere Cholesterinwerte sind. Und unser Wissen, wie wir die Arterienverkalkung möglichst lange Vermeiden und ein aktives, gesundes Leben haben können, nimmt zu. In unserem Kurs finden Sie umfangreiche Informationen zur Beratung, Therapiemöglichkeiten und Prophylaxe.

close up. cheerful company employees applauding their colleague. success concept

Unser aktuelles Angebot:

22. Februar 2022

Professionalisieren Sie Ihren Verkauf! 

In zwei Abenden erhalten Sie ein professionelles Verkaufstraining, welches Sie fit für den Apothekenalltag macht. Melden Sie sich gleich an. Wenn Sie zahlendes Pharmabrain Mitglied sind, steht Ihnen dieser Workshop kostenfrei zur Verfügung. Bitte senden Sie eine E-Mail an support@pharmabrain.org, um sich anzumelden. 

Pharmabrain E-Training: Pharmazeutisches Verkaufstraining

k-Depositphotos_42918869_xl-2015

Update “Beratung bei Asthma” BAK-Kurs

17. Februar 2022

In unserem Kurs „Beratung bei Asthma“ erfahren Sie viel über eine der häufigsten chronischen Lungenerkrankungen, der Asthma bronchiale, die etwa 10 % der Kinder und 5 % der Erwachsenen in Deutschland betrifft. Im Kindesalter handelt es sich sogar um die häufigste chronische Erkrankung überhaupt. Genetische Veranlagung, aber auch eine Vielzahl von äußeren Faktoren führen zur Ausprägung dieser Erkrankung. Erfahren Sie jetzt alles zu diesem Thema in unserem Kurs.

k-Depositphotos_50736705_xl-2015

Update “Beratung bei ADHS” BAK-Kurs

15. Februar 2022

ADHS betrifft nicht nur Kinder. Dass ADHS im Erwachsenenalter weiter fortbesteht und sich in etwa bei einem Drittel bis der Hälfte der Fälle nicht „verwächst“, ist eine Erkenntnis, die sich erst in neuerer Zeit durchsetzt. Bei etwa zwei bis drei Prozent der Erwachsenen wird von einer fortbestehenden ADHS ausgegangen. Lesen Sie jetzt noch mehr zu diesem Thema in unserem Kurs.

Depositphotos_73422061_ds

Update “Ernährung bei Arthritis, Arthrose und Osteoporose” BAK-Kurs

10. Februar 2022

Die Arthrose ist eine häufige Erkrankung, die bei Millionen von Patienten für Schmerzen und Funktionsbeeinträchtigungen verantwortlich ist. Neben der positiven Wirkung einer Gewichtsabnahme und einer Bewegungstherapie spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle in der Behandlung dieser Erkrankung. Von großer Bedeutung für diese Patienten ist der Verlust an Fettmasse. Unterschiedliche Antioxidantien und Nahrungsergänzungsmittel sind zur Schmerzlinderung dieser Patienten mit unterschiedlichen Ergebnissen eingesetzt worden. Erfahren Sie jetzt noch vieles mehr zu diesem Thema in unserem Kurs.

Depositphotos_65370609_DS

Update “Babies und Kleinkinder in der Apotheke” BAK-Kurs

7. Februar 2022

In unserem Kurs „Babies und Kleinkinder in der Apotheke“ erfahren Sie, wo zugelassene Präparate für Säuglinge recherchiert werden können, wie das Zahnen unterstützt werden kann und was Eltern für das Baby und sich selbst in der gelegentlich nicht leichten Zeit einer Dreimonatskolik geraten werden kann.

Blood clot and thrombosis medical illustration concept as a group of human blood cells clumped together by sticky platelets and fibrin creating a blockage in an artery or vein as a health disorder symbol for circulatory system danger.

Update „Antikoagulierte Patienten richtig pharmazeutisch beraten“ BAK-Kurs

1. Februar 2022

Nicht nur bei orthopädischen Operationen oder nach einem Herzinfarkt sind Antikoagulantien indiziert, sondern auch prophylaktisch spielen sie eine große Rolle. Nehmen Sie zum Beispiel die häufigste Herzrhythmusstörung im Erwachsenenalter, die beinah zwei Millionen Menschen in Deutschland betrifft: das Vorhofflimmern. Lesen Sie jetzt noch mehr zu diesem Thema in unserem Kurs.

Depositphotos_3568485_DS

Update „Ernährung im Kindesalter“ BAK-Kurs

25. Januar 2022

Einer bedarfsgerechten und gesunden Ernährung kommt im Kindesalter eine sehr große Bedeutung zu. Besonders im Säuglingsalter wachsen die Kinder sehr schnell, und die Nahrung hat zu diesem Zeitpunkt eine noch größere biologische Bedeutung als während der weiteren kindlichen Entwicklung. Erfahren Sie jetzt noch mehr über die Ernährung im Kindesalter in unserem Kurs.

close up. cheerful company employees applauding their colleague. success concept

Unser aktuelles Angebot:

18. Januar 2022

Professionalisieren Sie Ihren Verkauf! 

In zwei Abenden erhalten Sie ein professionelles Verkaufstraining, welches Sie fit für den Apothekenalltag macht. Melden Sie sich gleich an. Wenn Sie zahlendes Pharmabrain Mitglied sind, steht Ihnen dieser Workshop kostenfrei zur Verfügung. Bitte senden Sie eine E-Mail an support@pharmabrain.org, um sich anzumelden. 

Pharmabrain E-Training: Pharmazeutisches Verkaufstraining

Pathophysiologie der Atemwege

Update “Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege” BAK-Kurs

22. Dezember 2021

In unserem Kurs “Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege” finden Sie nun weitere Erläuterungen zur Atemmechanik, zur Atemsteuerung und der Atemwegsliga über die Covid-Situation aus 09/2020.

Depositphotos_27135557_ds_klein

Update „Angstpatienten erkennen und sensibel beraten“ BAK-Kurs

13. Dezember 2021

Viele Menschen leiden unter Angststörungen, manche sogar, ohne es zu wissen. Sie schätzen ihre Symptome falsch ein. Wir haben den Pharmabrain-Kurs „Angstpatienten erkennen und sensibel beraten“ anhand der Version 2 der S3-Leitlinie „Behandlung von Angststörungen“ aus dem Jahr 2021 aktualisiert:

  • Escitalopram, Paroxetin, Venlafaxin und Duloxetin sind Mittel der 1. Wahl zur medikamentösen Therapie bei generalisierten Angststörungen
  • Psychotherapeutische Maßnahmen wie die kognitive Verhaltenstherapie und die medikamentöse Therapie stehen gleichwertig nebeneinander
  • Der Einsatz von Benzodiazepinen ist weiter eingeschränkt worden. Patienten mit generalisierter Angststörung sollen nur im Ausnahmefall Benzodiazepine erhalten.
Depositphotos_35750901_ds

Update „Zeit des Umbruchs – die Wechseljahre“ BAK-Kurs

3. Dezember 2021

Viele Frauen in den Wechseljahren leiden unter typischen Beschwerden wie Hitzewallungen und Schweißausbrüchen. Viele scheuen sich auch heute noch vor einer Hormonersatztherapie (HRT), weil vor einigen Jahren durch die Presse ging, dass durch eine HRT das Brustkrebsrisiko erhöht. Inzwischen sind die Studienergebnisse neu bewertet worden und die Einstellung der Ärzte zur HRT hat sich wieder gewandelt. Vor diesem Hintergrund haben wir den Pharmabrain-Kurs „Zeit des Umbruchs – die Wechseljahre“ aktualisiert:

  • Hinweise auf die jahrelange Fehlinterpretation der Ergebnisse der WHI-Studie sind eingearbeitet worden: Der Nutzen einer HRT in den Wechseljahren überwiegt die Risiken.
  • Das Committee on Herbal Medicinal Products HMPC der EMA bescheinigt in der Monographie “Cimicifuga racemosa (L.) Nutt., rhizoma” Präparaten mit monographiekonformen Trockenextrakten einen “well-established use” zur Linderung von Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen und Schweißausbrüchen.
Depositphotos_40366023_DS Kopie

Update “Beratung bei HIV und AIDS” BAK-Update

23. November 2021

Im Juni 1981 , also vor vierzig Jahren, gab es die erste Mitteilung der U.S. amerikanischen CDC zur Häufung eines Immundefektes bei jungen Männern. Vom kontrollierten Abwarten weg ist die Strategie heute:  „Eine HIV-Infektion soll grundsätzlich – unabhängig von Immunstatus und Plasmaviruslast – dauerhaft antiretroviral behandelt werden.“ (Zitat Leitlinie) Die Ziele von  UNAIDS wurden auch in Deutschland nicht erreicht. Durch Corona hat sich die Situation der Betroffenen, z. B. in Südafrika eher verschlimmert.

UNAIDS hatte sich zum Ziel gesetzt, die AIDS/HIV-Pandemie bis 2020 unter Kontrolle zu bringen:

  • dazu sollten 90% aller Betroffenen über ihre Infektion wissen, (D: 84 %)
  • 90% der Diagnostizierten sollten eine antiretrovirale Therapie bekommen (D: 73 %)
  • und bei 90% der Behandelten sollte die Therapie bei ihnen das Virus unter die Nachweisgrenze bringen (D: 66 %).

Es gibt die (zwei) Monatsspritze zur HIV Behandlung:

  • Neu zugelassen ab Mai 2021 ist Cabotegravir (Vocabria®)  als i.m. Depot Injektion (400 mg, 600 mg) zur Verfügung. Es ist zugelassen zur monatlichen Injektion zusammen mit dem NNRTI Rilpivirin (900 mg, Rekambys®).
k-Depositphotos_36297467_xl-2015

Update “Beratung bei Diabetes Typ 2” BAK-Kurs

14. November 2021

Unser Kurs “Beratung bei Diabetes Typ 2” wurde aktualisiert.

Achtung: Bei älteren Menschen (insbesondere in schlechter kognitiver Verfassung) ist der HbA1c-Wert  nach oben gelockert worden (bis 8,5)

Die Neue NVL, 2. Auflage ist eingearbeitet.  Die neue Unterscheidung in fünf Untergruppen bei Diabetes zwei wird berücksichtigt:

„Unterschieden werden verschiedene Formen von Typ 2 Diabetes:

  • MARD: Milder altersbedingter Diabetes
  • MOD: Milder Adipositas-bedingter
  • SAID: Schwerer autoimmuner Diabetes
  • SIRD: schwerer insulinresistenter Diabetes (Cave: nicht-alkoholische Fettleber)
  • SIDD: schwerer insulindefizitärer Diabetes (Cave: diabetische Nephropathie)“

Bei der Behandlung von Patienten mit Diabetes rückt das kardiovaskuläre Risiko stärker in den Fokus.

k-Depositphotos_26132679_xl-2015

Update „Erkältungen ganzheitlich behandeln“ BAK-Kurs

8. November 2021

Banale Erkältungserkrankungen haben zwar in den Zeiten der Corona-Maßnahmen mit Maskenpflicht und Abstandsregeln aktuell an Bedeutung verloren, doch es ist absehbar, wir in naher Zukunft wieder zu unseren alten Lebensgewohnheiten zurückkehren werden. Vor diesem Hintergrund hält der Pharmabrain-Kurs „Erkältung ganzheitlich behandeln“ relevante Informationen in kompakter Form bereit:

  • Erwachsene erkranken 2-3-mal pro Jahr an einer Erkältung, Kinder sogar 8-12-mal.
  • Es gibt mehr als 200 bekannte Erkältungsviren, viele bisher unbekannte Viren spielen ebenfalls eine Rolle.
  • Um eine Erkältung schneller in den Griff zu bekommen, ist es sinnvoll, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu unterstützen.
Healing herbs and amortar. Alternative medicine concept

Update „Grundlagen Phytotherapie“ BAK-Kurs 2021

1. November 2021

Phytotherapie erfreut sich großer Beliebtheit. Die Anwendung rationaler Phytopharmaka findet immer wieder Eingang auch in deutsche Leitlinien. Die Beratung zu pflanzlichen Arzneimitteln hat auch in der Apotheke einen hohen Stellenwert. Fundiertes Grundlagenwissen zum Thema Phytotherapie und wichtiges Beratungswissen sind für den Apothekenalltag unabdingbar. Vor diesem Hintergrund haben wir den Pharmabrain-Kurs „Grundlagen der Phytotherapie“ überarbeitet:

  • Die Lektion „Gesetzliche Grundlagen“ ist auf die aktuelle Gesetzeslage angepasst worden
  • Die drei verschiedenen Verfahren zur Erlangung der Verkehrsfähigkeit für ein Phytopharmakon werden betrachtet
  • Die Angaben zu den unterschiedlichen, zur Verfügung stehenden Monographien (Kommission E, ESCOP, HMPC und WHO) sind erweitert worden
Weißdorn

Update „Weißdorn – Kraft fürs Herz“ BAK-Kurs

25. Oktober 2021

Im Jahr 2016 hat das HMPC (Commitee on Herbal Medicine Products) der Europäischen Arzneimittelbehörde Weißdorn-Extrakte als traditionelle Arzneimittel eingestuft. Vor diesem Hintergrund haben wir den Pharmabrain-Kurs „Weißdorn – Kraft fürs Herz“ entsprechend ergänzt:

  • Ein Cochrane-Review belegt die positive Wirksamkeit von Weißdorn-Extrakt auf das Herz
  • Die HMPC stuft Weißdorn-Extrakte aufgrund der Studienlage als traditionelle Arzneimittel ein.
  • Traditionelle Arzneimittel müssen lediglich registriert werden. Es muss nur der Nachweis der langjährigen Anwendung des Präparates erfolgen. Die Fachinformationen der Weißdorn-Präparate werden aktuell angepasst.
glückliche sportgruppe

Update „Calcium und Vitamin D3 substituieren“ BAK-Kurs

18. Oktober 2021

Knochengesundheit ist ein wichtiges Thema. Die Zufuhr von Calcium und Vitamin D3 wird sowohl zur Prophylaxe der Osteoporose als auch im Fall einer manifesten Osteoporose empfohlen:

  • Prophylaxe der Osteoporose: 1000 mg/Tag Calcium und 800 IE/Tag Vitamin D mit der Ernährung wird empfohlen. Supplemente sollten eingenommen werden, wenn diese Menge nicht sicher erreicht werden kann.
  • Osteopose-Patienten: 1000 mg/Tag Calcium mit der Ernährung oder über Supplemente. Eine Supplementierung mit 800 bis 1000 Einheiten Vitamin D3 täglich wird empfohlen.
pärchen im bett

Update „Beratung zur Empfängnisverhütung“ BAK-Kurs

13. Oktober 2021

Empfängnisverhütung hat viele Facetten. Manche Verhütungsoptionen verlieren an Bedeutung, neue kommen dazu. Vor diesem Hintergrund sind verschiedene Abschnitte des Pharmabrain-Kurses zur Empfängnisverhütung komplett überarbeitet worden:

  • Diaphragmen: Auf dem deutschen Markt stehen zwei Diaphragmaformen zur Verfügung: rund und konturiert.
  • Eine neue Minipille mit dem Gestagen Drosperinon steht seit 2021 auf dem deutschen Markt zur Verfügung.
  • Als neue Estrogenkomponente in Kombinationspillen kommt Estetrol zum Einsatz.
  • Die Empfehlungen zur Verhütung bei Epileptikerinnen sind gemäß der aktuellen S3-Leitlinie „Hormonelle Empfängnisverhütung“ überarbeitet worden.
Portrait of an attractive elegant senior woman relaxing at home.

Update „Die Haut im Alter“ BAK-Kurs

8. Oktober 2021

Altershaut ist ein Problem, das bei einer zunehmend älter werdenden Bevölkerung immer mehr Menschen betrifft.

  • Polypharmazie stellt die Altershaut vor große Herausforderungen.
  • Extrinsisches und intrinsisches Altern bedingen die Alterungsprozesse der Haut.
  • Gute Beratung in der Apotheke hilft, die Symptome bei medikamentenbelasteter Altershaut zu lindern.

 

k-Depositphotos_151788654_xl-2015-1024x683

Update „Pharmazeutisch beraten bei Lippenherpes“ BAK-Kurs

5. Oktober 2021

Lippenherpes wird in den meisten Fällen durch Herpes simplex Viren Typ 1 verursacht. Die meisten Erwachsenen tragen dieses Virus in sich, aber nicht jeder ist von Lippenherpes-Ausbrüchen geplagt. In den Zeiten der Maskenpflicht trifft es aber einige Menschen besonders häufig. Vor diesem Hintergrund haben wir den Pharmabrain-Kurs „Pharmazeutisch beraten bei Lippenherpes“ aktualisiert:

  • Unter den HSV-1 Trägern gibt es asymptomatische Virenausscheider, die periodisch infektiöse Viren im Speichel abgeben, ohne dass sie klinische Symptome zeigen.
  • Melissenextrakt bei Lippenherpes: Die bewährte Rezeptur in Cremeform steht seit 2020 nicht mehr als Arzneimittel, sondern mit neuer Zulassung als apothekenexclusives Kosmetikum auf dem Markt zur Verfügung.
  • Eindringungshemmer und Replikationshemmer: Bei der Auswahl der passenden Therapieoption kommt es darauf an, in welcher Phase sich der Lippenherpes-Ausbruch befindet.
Hämorrhoiden

Update „Hämorrhoiden in der Selbstmedikation“ BAK-Kurs

2. Oktober 2021

Hämorrhoiden sind ein weit verbreitetes Leiden in den westlichen Industrienationen. Mehr als jeder 2. Erwachsene ist irgendwann im Leben einmal davon betroffen. In der Apotheke werden Hämorrhoidensalben und -zäpfchen häufig verlangt. Gute Beratung ist hier wichtig.

Wir haben den Kurs „Hämorrhoiden in der Selbstmedikation“ auf Aktualität überprüft und angepasst:

  • Die wichtigsten Inhalte der S3-Leitlinie „Hämorrhoidalleiden“, gültig bis 31.03.2024, sind in diesem Pharmabrain-Kurs nachzulesen.
  • Externa mit Hamamelis oder Lokalanästhetika können laut Expertenkonsens zur Linderung akuter Beschwerden von Hämorrhoidalleiden angewendet werden.
  • Kommunikation ist ein wichtiger Aspekt bei der Beratung zu „sensiblen Themen“ wie Hämorrhoiden. Der Kurs gibt wertvolle Tipps für die Beratung.
Depositphotos_277758702_ds_klein

Update „Babies und Kleinkinder in der Apotheke“ BAK-Kurs

29. September 2021

Babies und Kleinkinder bzw. deren Eltern sind eine wichtige Kundengruppe in der Apotheke.

Wir haben den Kurs „Babies und Kleinkinder in Apotheke“ auf Aktualität überprüft und entsprechend überarbeitet:

  • Es gibt neue Handlungsempfehlungen zur Kariesprävention im Säuglings- und frühen Kindesalter: Fluorid peroral ab Geburt bis zum ersten Zahn, dann lokal als Zahnpasta oder weiterhin als Tablette und ab dem ersten Geburtstag fluoridhaltige Zahnpasta für alle Kinder.
  • Die Dosierungsempfehlungen zu verschiedenen Arzneistoffen sind angepasst worden.
NcZKD1J1c8tXKB8C-stock_image

Update „Grundlagen der Homöopathie“ BAK-Kurs

22. September 2021

Homöopathie erfreut sich in der Apotheke weiterhin großer Beliebtheit. Und auch wenn sich die Grundprinzipien der Homöopathie nicht geändert haben, haben wir diesen Kurs erneut durchgesehen:

  • Homöopathische Herstellungsvorschriften des HAB haben Eingang in das Europäische Arzneibuch gefunden.
  • Homöopathie und Allopathie ergänzen sich sinnvoll.
  • Jeden Monat ein „Homöopathikum des Monats“ vorzustellen, weckt das Interesse der Kunden an Homöopathie.
k-Depositphotos_17002331_xl-2015

Update „Eukalyptus, Pfefferminz und Co.- Ätherische Öle“ BAK-Kurs

18. September 2021

Ätherische Öle finden in vielen verschiedenen Indikationsgebieten Anwendung. Wir haben den Kurs „Eukalyptus, Pfefferminz und Co.- Ätherische Öle“ auf den neuesten Stand gebracht:

  • Ätherische Öle können als Kosmetikum, Bedarfsmittel, Lebensmittel oder Arzneimittel deklariert werden.
  • Die Angaben und Hinweise zur Kennzeichnung von ätherischen Ölen sind aktualisiert worden.
  • Die Hinweise zur Anwendung von ätherischen Ölen im Kindesalter sind überarbeitet worden.

 

JetJ+qZTAMcrjtK/mGjyFSMtkRHPOD0M7r+e885rjSEBGeu/zzd7MZwiRcjeav3xJxjBgmCSOWqIlmtvMTYncgLGvkCAGoafrZQvjNfeN+bKo7DSDrg2RzMwVfJ00utHOiip3+PgvI7D/mVMdC/2gxKlsbFGMZQz9CdOhORWVHIT0Ccc6PqC6oNsTBLQap16A1tjH66+25jzwfz9wBmlcv9I/Z14xbzqso3j38gc0Um9u538DlbU6Xkudb/L7WH0aXkdH3/RWVGPEQFGW/7vAP5En/O9DOPIk2pHIrelB35Mb+4Pv9dHVOzQ7OcJX7VX

Update “Beratung von depressiven Patienten” – BAK-Kurs

15. September 2021

In unserem Kurs “Beratung von depressiven Patienten” finden Sie alles rund um die Beratung von depressiven Patienten, auch werden hilfreiche Anregungen aufgeführt, um Angehörigen eine Hilfestellung zu geben. Die neue Option zur Behandlung in Form eines Nasensprays ist Esketamin und wurde im Thema aufgenommen und ist jetzt verfügbar.

k-Depositphotos_4794081_xl-2015

Update “Beratung von Brustkrebspatienten” – BAK-Kurs

6. September 2021

Unser Kurs “Beratung von Brustkrebspatienten” wurde aktualisiert. Bei der oralen Brustkrebs-Medikation gibt es neue Substanzen:

  • Neben Olapatib gibt es einen neuen oralen PARP-Inhibitor, der zur Monotherapie zugelassen ist.
  • Eine neue Wirkstoff-Klasse, die am PIK3CA angreift, ist zugelassen worden.  Diese kann ambulant zu Hause eingenommen werde.

Alle Neuheiten finden Sie ab jetzt im Kurs.

k-Depositphotos_40901801_xl-2015

Update “Grundlagenthema – Herzinsuffizienz” – BAK-Kurs

10. August 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Grundlagenthema-Herzinsuffizienz“ wurde aktualisiert:

  • Der SLGT-2-Hemmer Dapagliflozin hat die Zulassungserweiterung bei Herzinsuffizienz von der EMA bekommen.
  • Das Antidiabetikum hat die Zulassungserweiterung bekommen, auch für Patienten ohne Diabetes mit Herzinsuffizienz.
  • Auch die neue Wirkstoffklasse der löslichen Guanylatcyclase (sGC)-Stimulatoren ist nach den USA auch in Europa zugelassen.
Älterer Mann mit Bauchschmerzen hält seinen Bauch mit den Händen fest

Update “Ernährung bei Magen-Darm-Erkrankungen” – BAK-Kurs

12. Juli 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Ernährung bei Magen-Darm-Erkrankungen“ wurde auf den neusten Stand gebracht, Sie finden jetzt Folgendes im Kurs:

  • Die wichtigsten Krankheitsbilder im Magen-Darm-Bereich
  • Wie die Ernährung, den Krankheitsverlauf und das Auftreten von Symptomen negativ oder positiv beeinflussen kann
  • Hilfreiche Ernährungsempfehlungen für Betroffene
k-Depositphotos_40901801_xl-2015

Update “Grundlagenkurs – Herzinsuffizienz” – BAK-Kurs

28. Juni 2021
Der Kurs “Grundlagenthema – Herzinsuffizienz” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:
  • Der Kurs wurde entsprechend der neuen Nationalen Versorgungsleitlinie, NVL, angepasst und überarbeitet
  • Es wurden Infoblätter zur Gewichtskontrolle, Bewegung und besonderen Impfungen hinzugefügt
  • Die neuen Arzneientwicklungen werden vorgestellt
 
Sonnenschutz

Update „Sonnenschutz – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ BAK-Kurs

17. Juni 2021

Sommer, Sonne, Sonnenschutz – alle Jahre wieder ist die Beratung zum Sonnenschutz ein wichtiges Thema in der Apotheke. Sonnenbrände gilt es unbedingt zu vermeiden, denn sie gelten als wichtiger Risikofaktor für die Entstehung von schwarzem Hautkrebs.

Die S3-Leitlinie „Hautkrebsprävention“ ist gerade aktualisiert worden. Das haben wir zum Anlass genommen, den Pharmabrain-Kurs „Sonnenschutz – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ zu überarbeiten und auf den neuesten Stand zu bringen:

  • Wissen zum Thema Sonnenschutz ist eine Sache, die Umsetzung der Maßnahmen eine ganz andere. Schon Kinder sollten in ihren eigenen Lebenswelten in Familie, Kindergarten und Schule entsprechend geschult und angeleitet werden. Aber auch den Eltern gilt es Wissen zu vermitteln.
  • Neue Erkenntnisse zeigen, dass neben UV-B Strahlen auch UV-A Strahlen eine Schädigung der DNA durch die Bildung von Dimeren verursachen können
  • Die Klassifikation der unterschiedlichen Hauttypen ist überarbeitet worden
  • Die geplante Aufenthaltsdauer in der Sonne als zusätzlicher Aspekt für die Auswahl des richtigen Lichtschutzfaktors wird beleuchtet
  • Lichtschutzfaktor 100? Die Unterscheidung zwischen Kosmetikprodukten zum Sonnenschutz und Medizinprodukten zur Prävention von hellem Hautkrebs wird dargestellt
Poor man has pain

Update “Ernährung bei Lebererkrankungen” – BAK-Kurs

10. Juni 2021

Der Kurs “Ernährung bei Lebererkrankungen” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Die Funktionen der Leber, die Folgen einer Leberfunktionsstörung und die wichtigsten Lebererkrankungen
  • Die Gründe für eine Mangelernährung bei Lebererkrankungen und die Bedeutung von Fetten, Kohlehydraten und Proteinen in der Ernährung bei den unterschiedlichen Krankheitsbildern
  • Einen Überblick über den Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementebedarf bei unterschiedlichen Lebererkrankungen und wissen, wann eine Supplementation angezeigt ist

 

Tabakentwöhnung

Update „Tabakentwöhnung – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ BAK-Kurs 2021

31. Mai 2021

Die Zahl der Raucher hat in den letzten Jahren abgenommen, doch es raucht noch immer mehr als jeder 5. Deutsche im Alter ab 15 Jahren. Viele Raucher möchten mit dem Rauchen aufhören, scheitern jedoch mit ihren selbst-initiierten Aufhörversuchen. Welche Hilfsangebote und Therapien sind sinnvoll? Die S3-Leitlinie “Rauchen und Tabakabhängigkeit: Screening, Diagnostik und Behandlung” ist 2021 aktualisiert worden. Vor diesem Hintergrund haben wir den Pharmabrain-Kurs „Tabakentwöhnung – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ aktualisiert und um wichtige neue Informationen ergänzt:

  • Die nicht-medikamentösen und medikamentösen Therapieempfehlungen der Leitlinie 2021 werden beleuchtet
  • Die Unterstützung durch mobile Angebote und Apps ist bei der Tabakentwöhnung ist hilfreich – die Angebote sollten wissenschaftlich fundiert sein
  • E-Zigaretten werden für den Rauchstopp nicht empfohlen
  • Cytisin steht als neue verschreibungspflichtige Therapieoption zur Tabakentwöhnung zur Verfügung
  • Eine Kombinationstherapie mit verschiedenen Nikotinersatzpräparaten bei starken Rauchern wird empfohlen
Fat funny man dreaming about  hamburger isolated on gray

Update ” Ernährung bei Stoffwechselerkrankungen und Diabetes mellitus” – BAK-Kurs

25. Mai 2021

Fettstoffwechselstörungen haben einen starken Einfluss auf die Entstehung von kardiovaskulären Erkrankungen und tragen erheblich zur Gesamtmortalität in Europa bei. Bei der Vorbeugung und Behandlung von Dyslipidämien und Diabetes mellitus Typ 2 spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Der Kurs “Ernährung bei Stoffwechselserkrankungen und Diabetes mellitus” erklärt die Zusammenhänge und vermittelt wichtiges Wissen für die Beratung.

Update ” Ernährung im Kindesalter” – BAK-Kurs

17. Mai 2021

Wie erfolgt die Umstellung des Säuglings nach der Geburt auf orale Ernährung? Wie und wann soll die Beikosteinführung erfolgen? Wie hoch ist der Flüssigkeits- und Energiebedarf bei Säuglingen und heranwachsenden Kindern? Viele Fragen – der Kurs “Ernährung im Kindesalter” gibt Ihnen die Antworten.

SONY DSC

Update “Ernährung und Krebserkrankungen” – BAK-Kurs

13. Mai 2021

Der Pharmabrain-Kurs zum Thema Ernährung und Krebserkrankungen ist aktualisiert worden, Sie finden folgende Informationen:

  • Den Zusammenhang zwischen der Ernährung, Übergewicht, bestimmten Nahrungsbestandteilen und Lebensmitteln und dem Krebsrisiko
  • Die aktuelle Studienlage zur Bedeutung bestimmter Vitamine für das Krebsrisiko
  • Den Zusammenhang zwischen Krebsentstehung und Versorgung mit Spurenelementen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen bei verschiedenen Krebsarten
k-Depositphotos_200971026_xl-2015

Update “Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen” – BAK-Kurs

1. Mai 2021

Der Kurs “Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Welchen Einfluss die Ernährung auf die Entstehung und Prophylaxe von Herz-Kreislauferkrankungen hat
  • Die aktuelle Studienlage zum Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen bei Herz-Kreislauferkrankungen
  • Welche Lebensmittel nachweislich einen positiven Einfluss auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben und warum die Mittelmeer-Diät und die DASH-Diät Vorteile bieten
Leistungssport

Update “Stress, Leistungssport und Ernährung” – BAK-Kurs

26. April 2021

Eine gesunde Ernährung sorgt bei Sportlern dafür, dass sie über ausreichend Energie für den Wettkampf zu verfügen. Selbst bei gut ausgeruhten Sportlern ist aber eine suboptimale Ernährung ein häufiger Grund für Müdigkeit. Wissen rund um die richtige Ernährung ist deswegen für jeden Sportler unerlässlich. Sportler und ihre Ernährungsberater sollten zudem lernen, wissenschaftlich fundierte Angaben zur Sporternährung von einfachen Werbungen zu unterscheiden, um ihre Ernährungsqualität und dadurch ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern. Fundiertes Wissen zu diesem Thema vermittelt der Kurs ” Stress, Leistungssport und Ernährung”.

Portrait of smiling female pharmacist standing at checkout counter

Neuer Live-Online Workshop: Strukturiert pharmazeutisch beraten

21. April 2021
pregnant woman and refrigerator with health food vegetables and fruits

Update “Ernährung rund um Schwangerschaft und Stillzeit” – BAK Kurs

19. April 2021

Der Ernährungszustand einer Frau vor und während der Schwangerschaft und Stillzeit ist entscheidend für die Gesundheit von Mutter und Kind. Der Kurs “Ernährung rund um Schwangerschaft und Stillzeit vermittelt das notwendige Wissen, um in der Beratung in der Apotheke wichtige Tipps und Hinweise zu geben.

Healing herbs and amortar. Alternative medicine concept

Pharmabrain QUICK zum Thema “Grundlagen der Phytotherapie”

15. April 2021

Phytopharmaka haben in der Apotheke einen sehr hohen Stellenwert, die Nachfrage nach natürlichen Alternativen wächst kontinuierlich. Dieses QUICK verschafft Ihnen in kurzer Zeit einen Überblick über die Phytotherapie.

Explorer Boy

Pharmabrain QUICK zum Thema “Sommerattacken auf die Gesundheit”

11. April 2021

Der Kurs “Sommerattacken auf die Gesundheit” beschäftigt sich mit den häufigsten Gesundheitsproblemen im Sommer, die in der Selbstmedikation behandelt werden können: Infektionskrankheiten wie Atemwegsinfekte und Durchfall sowie Hautkrankheiten wie Sonnenbrand, Sonnenallergie und Insektenstiche. Erhalten Sie einen Einblick in das Thema „Sommerattacken auf die Gesundheit“ mit dem neuen Pharmabrain QUICK.

Migräne

Pharmabrain QUICK zum Thema “Migräne in der Selbstmedikation”

7. April 2021

Erweitern Sie schnell Ihr Wissen mit unserem neuen QUICK zum Thema “Migräne in der Selbstmedikation”. Sie erhalten in diesem QUICK alle Informationen, wie Präventions- und Behandlungsstrategien verwendet werden und wie die Beratung in der Apotheke professionell durchgeführt wird.

crazy silly dog with funny glasses and tongue ears down

Update „Grundlagen Tierarzneimittel“ BAK-Kurs

30. März 2021

In diesem Kurs sind verschiedene Angaben überarbeitet und aktualisiert worden:

  • Analog zur StIko für Menschen gibt es die Ständige Impfkommission Veterinärmedizin (StIKo Vet).  Sie veröffentlicht eine Leitlinie zur Impfung von Kleintieren
  • Die Tollwut-Schutzimpfung bei Hunden muss je nach Impfstoff alle 2-3 Jahre wiederholt werden
  • Arzneimittel, die ausschließlich zur Anwendung bei Tieren, die nicht der Gewinnung von Lebensmitteln dienen, zugelassen sind, können von Apotheken mit Versandhandelserlaubnis auch über den Versandhandelsweg vertrieben werden
Portrait of cheerful young girl with curly hair waving to mobile phone isolated over white background

Jetzt Motivational Interviewing lernen

24. März 2021
Die Wechseljahre

Update „Zeit des Umbruchs – die Wechseljahre“ BAK-Kurs

19. März 2021

Dieser Kurs ist umfangreich überarbeitet worden:

  • Die Lektion zur „Hormonersatztherapie“ ist entsprechend der neuen S3-Leitlinie „Peri- und Postmenopause –Diagnostik und Interventionen“ überarbeitet worden
  • Eine Netzwerkanalyse von NICE (National Institute for Health and Care Excellence, UK) einen signifikanten Therapieeffekt von Cimicifuga in der Reduktion von Hitzewallungen
  • Die Zeitspanne, in der Frauen häufig Hitzewallungen (definiert als Hitzewallungen an mehr als 6 Tagen innerhalb der letzten zwei Wochen) wahrnehmen, umfasst durchschnittlich 7,4 Jahre
k-Depositphotos_110803008_xl-2015

Pharmabrain QUICK zum Thema “Selbstmedikation bei Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen”

15. März 2021

Die Apotheke ist meistens der erste Anlaufpunkt, wenn jemand unter Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen leidet und diese möglichst schnell bekämpfen möchte. Umso wichtiger ist es, die Betroffenen optimal zu beraten und mit einigen zusätzlichen Tipps den Lebensalltag wiederherzustellen oder zumindest zu erleichtern. Wir haben für Sie jetzt das Pharmabrain QUICK “Selbstmedikation bei Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen hinzugefügt.

k-Depositphotos_8731624_xl-2015

Pharmabrain QUICK zum Thema “Beratung von Osteoporosepatienten”

9. März 2021

Erweitern Sie schnell Ihr Wissen mit unserem neuen QUICK zum Thema “Beratung von Osteoporosepatienten”. Mit dem QUICK-Format können Sie schneller und effektiver in die dazugehörigen E-Learning BAK-Kurse eintauchen und Fortbildungspunkte sammeln.

k-Depositphotos_6698735_xl-2015

Update „Kopfläuse wirksam bekämpfen“ BAK-Kurs

4. März 2021

Der BAK-Kurs „Kopfläuse wirksam bekämpfen“ ist umfangreich überarbeitet worden:

  • Die Angaben zu den Läusemitteln auf der Entwesungsmittelliste sind aktualisiert worden
  • Die Liste der erstattungsfähigen Läusemittel, die als Medizinprodukte klassifiziert sind, ist auf den aktuellen Stand gebracht worden
  • Verschiedene Mittel zur Prophylaxe des Kopflausbefalls werden neu betrachtet
  • Es gibt eine Vielzahl neuer Läusemittel auf dem Markt – es handelt sich ausschließlich um Medizinprodukte mit physikalischer Wirkung
Part of female face and hands, white background, copyspace

Update “Physiologie der Haut” BAK-Kurs

1. März 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Physiologie der Haut“ wurde aktualisiert

  • Der Aufbau der Haut, Haare und Nägel wird anschaulich dargestellt
  • Ein Video gibt den Aufbau der Haut wieder

Update „Lippenherpes, Warzen, Aphten, Pilzerkrankungen und Co.“ BAK-Kurs

22. Februar 2021

Dieser Kurs ist aktualisiert worden:

  • Die Abschnitte zur Vulvovaginalcandidose sind an die Leitlinie „Vulvovaginalkandidose“ aus dem Jahr 2020 angepasst worden
  • Nur ein Drittel der Frauen, die vaginale Antimykotika gekauft hatten, litten tatsächlich unter einer Candida-Vaginalmykose
  • Eine Kombination aus Aciclovir und Hydrocortison ist bei Lippenherpes wirksam
k-Depositphotos_12762738_xl-2015

Update “Grundlagenthema-Niere” BAK-Kurs

17. Februar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Grundlagenthema-Niere“ wurde aktualisiert

  • Die aktuellen Leitlinien wurden neu eingearbeitet
  • Ein neues Erklär-Video zu Nierensteinen wurde aufgenommen
  • Die aktuellen Therapien bei Blasenentzündung wurden hervorgehoben

 

k-Depositphotos_5187844_xl-2015

Pharmabrain QUICK zum Thema “Beratung bei Venenerkrankungen”

14. Februar 2021

Venenerkrankungen betreffen in unserer bewegungsarmen Gesellschaft mehr und mehr Menschen. Lernen Sie jetzt mit dem neuen Pharmabrain Quick zum Thema “Beratung bei Venenerkrankungen die Ursache, Prävalenz, Diagnostik und vieles mehr. Mit dem Wissen im Gepäck können Sie aktiv in das Feld Beratung bei Venenerkrankungen einsteigen.

Depositphotos_73422061_ds

Update “Ernährung bei Arthritis, Arthrose und Osteoporose” BAK-Kurs

10. Februar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Ernährung bei Arthritis, Arthrose und Osteoporose“ wurde auf den neusten Stand gebracht, Sie finden jetzt Folgendes im Kurs:

  • Die genetische Prädisposition und Einwirkung unterschiedlicher hormoneller und medikamentöser Einflüsse in der Prognose der Osteoporose
  • Die optimale Versorgung mit Nährstoffen, insbesondere mit Calcium- und Vitamin-D, mit Berücksichtigung des Zeitpunkts ihrer Zufuhr im Verlauf des Lebens
Weißdorn

Pharmabrain QUICK zum Thema “Weißdorn – Kraft fürs Herz”

5. Februar 2021

Unser Herz leistet Tag für Tag Großartiges. Werden Sie fit: für sich und für Ihre Kunden. Mit dem neuen Pharmabrain QUICK “Weißdorn – Kraft fürs Herz” erhalten Sie einen schnellen und interaktiven Einblick in die Thematik.

k-Depositphotos_53636933_xl-2015

Update „Beratung bei Hypertonie“ BAK-Kurs

2. Februar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Beratung bei Hypertonie“ ist umfassend überarbeitet worden:

  • Dr. Anna Laven berät strukturiert eine Patientin mit Verdacht auf Bluthochdruck (Video)
  • Der Reninhemmer Aliskiren wird vorgestellt
  • Die ESC/ESH Pocket Guidelines zum Management der arteriellen Hypertonie wurden berücksichtigt
k-Depositphotos_6698735_xl-2015

Pharmabrain QUICK zum Thema “Kopfläuse wirksam bekämpfen”

30. Januar 2021

Eine der häufigsten „Kinderkrankheiten“ ist der Befall mit Kopfläusen. Aber was bei einem Befall getan werden? Steht die Grundreinigung der Wohnung und Kita an? Wie lange überlebt die Kopflaus vom Menschen getrennt? Alle diese Fragen bekommen Sie im neuen Pharmabrain QUICK beantwortet.

k-Depositphotos_11921412_xl-2015

Update “Ernährung bei Hauterkrankungen und Allergien” BAK-Kurs

27. Januar 2021

Der Kurs “Ernährung bei Hauterkrankungen und Allergien” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Einen Überblick über ernährungsbedingte Hautveränderungen
  • Den Zusammenhang zwischen dem Mangel an bestimmten Vitaminen und Mikronährstoffen und typischen Hautveränderungen
  • Den Krankheitsverlauf bei Psoriasis, Dermatitis herpetiformis Duhring, Akne und Atopie und der Einfluss der Ernährung
  • Definitionen von der Nahrungsmittelunverträglichkeit, einer Nahrungsmittelintoleranz und einer Nahrungsmittelallergie
glückliche sportgruppe

Update „Calcium und Vitamin D3 substituieren – so geht es richtig“ BAK-Kurs

25. Januar 2021

Der Pharmabrain Kurs „Calcium und Vitamin D3 substituieren – so geht es richtig“ ist auf den neuesten Stand gebracht worden:

  • Die Empfehlungen zur Calcium- und Vitamin D3 Zufuhr der US-amerikanischen Preventive Service Task Force sind eingearbeitet worden
  • Die Empfehlungen zur Supplementierung sind an die aktuelle deutsche Osteoporose-Leitlinie angepasst worden
  • Im Rahmen der Osteoporosetherapie lautet die Leitlinien-Empfehlung für Calcium und Vitamin D3: Zufuhr von 1000 mg/Tag Calcium und 800 IE/Tag Vitamin D mit der Ernährung. Supplemente sollten eingenommen werden, wenn diese Menge nicht sicher erreicht werden kann
Tabakentwöhnung

Pharmabrain QUICK zum Thema “Tabakentwöhnung – Eine Anleitung für die Apothekenpraxis”

22. Januar 2021

Nicht nur alle Jahre wieder! Das Thema Tabakentwöhnung bleibt aktuell. Die Mehrzahl der rauchenden Apothekenkunden ist aufhörwillig. Es bedarf einiger Hintergrundkenntnisse zum Rauchen, um den Kunden gezielt beraten zu können – und ihn vor allem motivierend zu unterstützen. Deswegen haben wir jetzt für Sie ein Pharmabrain QUICK zum Thema “Tabakentwöhnung – Eine Anleitung für die Apothekenpraxis” hinzugefügt.

k-Depositphotos_47068053_xl-2015

Update “Grundlagenthema – Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit” BAK-Kurs

19. Januar 2021

Der Pharmabrain BAK-Kurs „Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit“ ist auf dem neuesten Stand

  • Sie erfahren, was bei Vorerkrankungen wie etwa Diabetes zu beachten ist
  • Die Referenzwerte für Vitamine und Mineralien wurden neu an die DACH-Werte angepasst
  • Der Umgang mit Alkohol in Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit wird erläutert
k-Depositphotos_13693188_xl-2015

Update “Fettlösliche Vitamine” BAK-Kurs

16. Januar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Fettlösliche Vitamine“ ist aktualisiert worden:

  • Die Referenzwerte wurden neu an die D-A-CH-Referenzwerte angepasst
  • Die Literatur wurde aktualisiert
k-Depositphotos_21969677_xl-2015

Update “Ernährung und Immunsystem” BAK-Kurs

13. Januar 2021

Der Kurs “Ernährung und Immunsystem” wurde überarbeitet, Sie erhalten folgende Informationen:

  • Die wichtigsten allgemeinen Kenntnisse zum Immunsystem
  • Der Einfluss einer Mangelernährung auf das Immunsystem
  • Der Zusammenhang zwischen einigen Mikronährstoffe, der Alkoholeinnahme und der Einnahme von fermentierten Lebensmitteln auf das Immunsystem
  • Die Bedeutung der Ernährung bei kritisch kranken Patienten
k-Depositphotos_4794081_xl-2015

Update “Beratung von Brustkrebspatienten” BAK-Kurs

10. Januar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Beratung von Brustkrebspatienten“ ist aktualisiert worden:

  • Die Zahlen zur Brustkrebs-Inzidenz sind aktualisiert worden
  • Die aktuelle S3-Leitlinie für die Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Mammakarzinoms der Frau wurde eingearbeitet
  • Die umfangreichen Links und Erklärungen zu Fatigue, Mukositis und anderen Begleiterscheinungen sind auf dem neuesten Stand
k-Depositphotos_7281886_xl-2015

Update “Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislaufsystems” BAK-Kurs

7. Januar 2021

Der Pharmabrain-Kurs „Physiologie und Pathophysiologie des Herz-Kreislaufsystems“ ist aktualisiert worden:

  • Wie funktioniert das Herz, was ist Micro und Makrozirkulation, wurde anschaulich dargestellt
  • Der FAST-Test wird vorgestellt. Er hilft, einen Schlaganfall einfach und sicher zu erkennen
Pathophysiologie der Atemwege

Update “Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege” BAK-Kurs

1. Januar 2021

Der BAK-Kurs „Physiologie und Pathophysiologie der Atemwege“ ist überarbeitet worden:

  • Der Aufbau der Lunge von Bronchien bis Lungenbläschen wurde anschaulich dargestellt
  • Die Inzidenzen wurden aktualisiert
  • Erklärungen der Diagnostik der Lunge wurden aktualisiert
k-Depositphotos_8731624_xl-2015

Update „Beratung von Osteoporosepatienten“ BAK-Kurs

29. Dezember 2020

Den BAK-Kurs „Beratung von Osteoporosepatienten“ haben wir auf den neuesten Stand gebracht:

  • Die Zahlen zur Osteoporose Inzidenz sind aktualisiert
  • Die beiden Antikörper gegen Osteoporose werden vorgestellt
  • Wie wichtig gerade bei Osteoporose die richtige Beratung und Compliance der Patienten ist
The metaphor of gastrointestinal problems like constipation or diarrhea.

Pharmabrain QUICK zum Thema “Obstipation und Darmträgheit in der Selbstmedikation”

26. Dezember 2020

Eine gesunde, regelmäßige Verdauung ist für unser Wohlgefühl unerlässlich. Doch viele unserer Apothekenkunden leiden an Verstopfung – allein bei den über 60 jährigen sind es mehr als 40 %. Deswegen haben wir für Sie das schnelle QUICK-Format zum Thema “Obstipation und Darmträgheit in der Selbstmedikation” hinzugefügt.

Hämorrhoiden

Pharmabrain QUICK zum Thema “Hämorrhoiden in der Selbstmedikation”

20. Dezember 2020

Wussten Sie, dass mehr als jeder 2. Erwachsene irgendwann im Leben einmal von Hämorrhoiden betroffen ist? Erweitern Sie schnell Ihr Wissen mit unserem neuen QUICK zum Thema “Hämorrhoiden in der Selbstmedikation”.

Tabakentwöhnung

Update „Tabakentwöhnung – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ BAK-Kurs

17. Dezember 2020

Der Kurs „Tabakentwöhnung – eine Anleitung für die Apothekenpraxis“ ist auf den neuesten Stand gebracht worden:

  • Eine Kombinationstherapie mit Nicotinpflastern als Basistherapie und akut wirksamen Darreichungsformen wie Kaugummis, Lutschtablette, Spray oder Inhaler ist möglich
  • Die E-Zigarette hat potentiellen Nutzen bei der Tabakentwöhnung
  • Der Fagerströmtest für Nikotinabhängigkeit ist umbenannt worden in den Fagerströmtest bei Zigarettenabhängigkeit
Blood clot and thrombosis medical illustration concept as a group of human blood cells clumped together by sticky platelets and fibrin creating a blockage in an artery or vein as a health disorder symbol for circulatory system danger.

Update „Antikoagulierte Patienten richtig pharmazeutisch beraten“ BAK-Kurs

14. Dezember 2020

Der Pharmabrain-Kurs „Antikoagulierte Patienten richtig pharmazeutisch beraten“ ist aktualisiert worden:

  • Dr. Anna Laven berät strukturiert eine Patientin zu einem NOAC
  • Die Patientenbeispiele sind ergänzt worden
  • Die „Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie: Kryptogener Schlaganfall“ wurde eingearbeitet
hotel, travel, relationships, and sexual problems concept - upset man sitting on the bed with woman on the back

Update „Beratung bei erektiler Dysfunktion“ BAK-Kurs

10. Dezember 2020

Der Pharmabrain BAK-Kurs „Beratung bei erektiler Dysfunktion“ ist auf den neuesten Stand gebracht worden:

  • Das Vorkommen und Medikamente, die die erektile Dysfunktion hervorrufen können, werden anschaulich vermittelt
  • Die Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie wurde eingearbeitet
  • Ein Video veranschaulicht stärkende Beckenbodenübungen

Pharmabrain Logo

European Union Trademark no. 006894216
US Patent and Trademark Office reg. no. 3,705,613
International Registration 1460744
All rights reserved.

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH – Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation, Teamentwicklung, Projektmanagement

Kontakt

Pharmabrain GmbH
Telefon: +49-30-28091515
E-Mail: support@pharmabrain.org

Research and Training Center

Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

Verwaltung

Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin