• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • LOGIN

Schüßler-Salze – Eine Anleitung für die Apothekenpraxis

Beschreibung

Schüßler-Salze liegen im Trend. Der seit Jahren anhaltende Biochemie-Boom zeigt, dass immer mehr Menschen alternative Heilmethoden anwenden wollen. Schüßler-Salze lassen sich grundsätzlich begleitend und ergänzend zu jeder anderen Therapie einsetzen, was diese Methode für die Apotheke besonders interessant macht.

Im folgenden Thementeil erfahren Sie nicht nur die Grundlagen der Biochemie nach Dr. Schüßler, mit Hilfe der Tests wenden Sie Ihr Wissen auch auf konkrete Fragestellungen an, mit denen Sie in der Apotheke konfrontiert werden.

Lernziele

Nachdem Sie dieses Thema belegt haben…

  • haben Sie die wichtigsten Grundlagen zur Biochemie nach Dr. Schüßler kennengelernt
  • kennen Sie sich mit den 12 Funktionsmitteln und den Ergänzungsmitteln aus
  • wissen Sie, bei welchen akuten und chronischen Erkrankungen Sie Ihren Kunden welche Schüßler-Salze empfehlen können
  • kennen Sie Möglichkeiten, sich als Apotheke mit Schüßler-Salzen zu profiliere

FOBI Punkte

Übersicht und Calcium-Salze Nr. 1, Nr. 2 und Nr. 12 (OTC 44)
Eisen-Salz Nr. 3; Kaliumsalze Nr. 4, Nr. 5 und Nr. 6; Magnesium-Salz Nr. 7 (OTC 45)
Natriumsalze Nr. 8, Nr. 9 und Nr. 10; Silicea Nr. 11; Einsatz bei akuten Erkrankungen (OTC 46)
Einsatz bei länger dauernden Erkrankungen und als Kur (OTC 47)
Ergänzungsmittel, Schüßler-Salben; Einsatz in der Apotheke (OTC 48)

Literaturverzeichnisse

Literatur und weiterführende Links (OTC 44-48)

Pharmabrain Logo

European Union Trademark no. 006894216
US Patent and Trademark Office reg. no. 3,705,613
International Registration 1460744
All rights reserved.

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH – Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation, Teamentwicklung, Projektmanagement

Kontakt

Pharmabrain GmbH
Telefon: +49-30-28091515
E-Mail: support@pharmabrain.org

Research and Training Center

Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

Verwaltung

Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin