• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • LOGIN

Pharmazeutisch beraten bei Lippenherpes

Beschreibung

Lippenherpes verläuft mit wenigen Ausnahmen undramatisch, dennoch ist es keine Bagatellinfektion. Die hässlichen Läsionen schmerzen, belasten und sind nicht zuletzt auch ansteckend. Dabei bieten moderne Therapeutika einiges zur Linderung, und wer sich zu schützen weiß, kann so manches Virus-Comeback auch verhindern.

Dieses Training soll das Grundlagenwissen über die Erkrankung „Lippenherpes“ auffrischen und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen. Außerdem sollen praktische Tipps für den Umgang mit Lippenherpes vermittelt werden, um Patienten in der Apotheke kompetent zu beraten.

Lernziele

Nach den Modulen 42 bis 43…

  • kennen Sie die wichtigsten Fakten zu Lippenherpes: Ursache, Primärinfektion, Verlauf eines Rezidivs
  • können Sie die verschiedenen Therapieoptionen bewerten
  • wissen Sie, welche Rolle die Galenik bei verschiedenen Aciclovir-Präparaten spielt
  • kennen Sie die wichtigsten Tipps, die Grenzen der Selbstmedikation und eine strukturierte Vorgehensweise in der Beratung zum Thema Lippenherpes

Pharmabrain E-Learning BAK

OTC Modul 42: Primärinfektion mit HSV-1; Auslösefaktoren und Verlauf von Rezidiven
OTC Modul 43: Behandlung mit Aciclovir und praktische Beratung

Pharmabrain Logo

European Union Trademark no. 006894216
US Patent and Trademark Office reg. no. 3,705,613
International Registration 1460744
All rights reserved.

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH – Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation, Teamentwicklung, Projektmanagement

Kontakt

Pharmabrain GmbH
Telefon: +49-30-28091515
E-Mail: support@pharmabrain.org

Research and Training Center

Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

Verwaltung

Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin