• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

  • LOGIN

Literatur und weiterführende Links (Rx 79-84)

Literaturliste

Pötzsch, Prof. Bernd; Madlener, Dr. Katharina (2010): Hämostaseologie, 2. Auflage. Berlin: Springer-Verlag.

Behrends, Ian; Bischofberger, Josef; Deutzmann, Rainer; Ehmke, Heimo; Frings, Stephan (2016) Duale Reihe Physiologie, 3. vollständig überarbeitete Auflage. Stuttgart: Thieme Verlag.

Goette, Prof. Andreas (2014): Therapie mit NOAK – Nicht VKA orale Antikoagulantien, 1. Auflage. Bremen UNI-MED.

Fries, Ao. Univ. Prof. Dietmar; Steif, Ao. Univ. Prof. Werner (2014): Gerinnungsmanagement in der Intensivmedizin. Berlin: Springer-Verlag.

Hertfelder, Dr.med. Dr. rer.nat. Hans-Jörg; Harbrecht, Dr.med. Ulrike.; Hanfland, Prof. Peter (2009): Praxisbuch Antikoagulation, Diagnostik-Prophylaxe-Therapie. München: Elsevier

Kojda, Georg; Hohlfeld, Thomas (2018) Update Orale Antikoagulanzien: Arzneitherapie, Gerinnungsmanagement, Beratung, 1.Auflage: Deutscher Apotheker Verlag: Stuttgart

Michl, Marlies (2019): BASICS Hämatologie, 5. Auflage, München: Urban & Fischer Verlag/Elsevier

Bertram, Lydia (2012): „Leben mit Phenprocoumon — optimal versorgt?“-Untersuchung der Qualität und Effektivität der Phenprocoumon-Therapie im ambulanten Sektor; Dissertation: http://doi.org/10.25358/openscience-4376

Schmiedl, Sven; Rottenkolber, Marietta; Szymanski, Jacek; Siegmund, Werner; Hippius, Marion; Farker, Kathrin; Drewelow, Bernd; Hasford, Joerg; Thürmann, Petra (2013): „Bleeding complications and liver injuries during phenprocoumon treatment—a multicentre prospective observational study in internal medicine departments.“ DOI: 10.3238/arztebl.2013.024. Köln: Deutscher Ärzte-Verlag. http://www.aerzteblatt.de/pdf/110/14/m244.pdf

Leitlinien

AWMF Arbeitsgem. der Wiss. Medizin. Fachgesellschaften e.: S3-Leitlinie Prophylaxe der venösen Thromboembolie (VTE), 2. Auflage, (wird z. Zt. überarbeitet) unter: https://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/003-001l_S3_VTE-Prophylaxe_2015-10-abgelaufen_01.pdf

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. (DGN), Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK), Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) (2018): „Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie: Kryptogener Schlaganfall und offenes Foramen ovale“ Registrierungsnummer: 030-142, Entwicklungsstufe: S2e” (gültig bis 06/2023) einsehbar unter: https://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/030-142l_S2e_Kryptogener_Schlaganfall_2018-08-verlaengert.pdf

S3-Leitlinie Umgang mit Antikoagulation bei Operationen an der Haut: https://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/013-085l_S3_Umgang-mit-Antikoagulantien-Thrombozytenaggregationshemmern-Operationen-Haut_2021-03_01.pdf

S2K-Leitlinie „Diagnose von Thrombozytenfunktionsstörungen – Thrombozytopathien“ (AWMF-Register Nr. 086-003, update 2/2018) Version 2.1 (gültig bis 02/2023) einsehbar unter: https://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/086-003l_S2k_Diagnostik_Thrombozytenfunktionsstoerungen_Thrombozytopathien_2018-09.pdf

Hausinterne Leitlinien und Therapieschemata der Kardiologie an der Universität Mainz https://www.unimedizin-mainz.de/kardiologie-1/klinische-partner/empfehlungen-therapieschemata.html

ESC Guidelines for the diagnosis and management of atrial fibrillation developed in collaboration with the European Association of Cardio-Thoracic Surgery (EACTS): The Task Force for the diagnosis and management of atrial fibrillation of the European Society of Cardiology (ESC) Developed with the special contribution of the European Heart Rhythm Association (EHRA) of the ESC (2020) unter: https://academic.oup.com/eurheartj/advance-article/doi/10.1093/eurheartj/ehaa612/5899003

Fachinformationen der Hersteller

Linksammlung

Reise durch die Physiologie: http://physiologie.cc/VII.3a.htm

MRI-Bilder des Gehirns: http://www.med.harvard.edu/AANLIB/home.html

Reisethrombose Empfehlungen: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-242013/risiko-ueberschaetzt/

Deutsches Ärzteblatt: Basiswissen Gerinnungslabor: http://www.aerzteblatt.de/pdf/104/21/a1489.pdf

Indiana University Tabelle der Wechselwirkungen des Cytochrom P450-Systems „Flockhart Table“: http://medicine.iupui.edu/CLINPHARM/ddis/clinical-table#search

AzCERT-Tabelle der QTc-Zeit verlängernden Arzneistoffe unter: https://www.crediblemeds.org/

Vitamin K-Gehalt:

Eine sehr detaillierte Tabelle über verschieden Gehalt an Vitamin K findet sich auf der Homepage von Apotheker Dr. Alfred Goldinger http://www.staff.uni-mainz.de/goldinge/vitamink.htm

Eine gut ausdruckbare Tabelle bei der deutschen Herzstiftung unter: https://www.herzstiftung.de/system/files/2020-05/Vitamin-K-in-Gemuese.pdf

Lebensmittel und Gerinnungshemmung aus zahnärztlicher Sicht unter: https://www.zm-online.de/archiv/2020/12/zahnmedizin/pharmakologische-interaktionen-von-nahrungsmitteln-und-phytotherapeutika/

Arbeitsgemeinschaft Selbstkontrolle der Antikoagulation e.V. (ASA) Schulungen für Patienten in Berlin und Brandenburg: https://www.mtbasa.de/

Patienten mit Vitamin-K-Antagonisten: http://www.die-herzklappe.de/index.php?id=10

Angeborene oder erworbene Gerinnungsstörungen: www.deutsche-haemophiliegesellschaft.de

Pharmabrain Logo

European Union Trademark no. 006894216
US Patent and Trademark Office reg. no. 3,705,613
International Registration 1460744
All rights reserved.

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH – Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation, Teamentwicklung, Projektmanagement

Kontakt

Pharmabrain GmbH
Telefon: +49-30-28091515
E-Mail: support@pharmabrain.org

Research and Training Center

Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

Verwaltung

Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin