Drei Gründe für Nicht-Adhärenz erkennen und besser beraten

Über 50% aller Arzneimittel werden nicht eingenommen – und damit erreichen viele unserer Patienten trotz Behandlung nicht den vollen Schutz ihrer Arzneimitteltherapie. Wir wissen heute, dass Patienten folgende drei Faktoren immens wichtig sind, um eine Arzneimitteltherapie korrekt durchzuführen:

Sie müssen genau verstehen, worum es geht: Was ist die genaue Diagnose? Was bedeutet sie für das Leben des Patienten? Welche Therapieoptionen gibt es?

Sie haben die Möglichkeit, das, was sie verstanden haben, in ihrem Umfeld umzusetzen: Wenn beispielsweise Ihr Patient mit Diabetes verstanden hat, dass er seine Ernährung ändern muss, aber seine Familie lieber bei den alten Essgewohnheiten bleibt, wird er es sehr schwer haben, eine Änderung herbeizuführen

Sie erkennen einen persönlichen Nutzen: Was genau wird sich zum Besseren ändern? Wie lange wird es bis dahin dauern? Woran wird er/sie es merken?

Nur dann, wenn alle drei Punkte erfüllt sind, werden unsere Patienten darüber nachdenken, ihr Verhalten zu ändern – und auch nur, falls dieses neue Verhalten mit ihrem Selbstbild übereinstimmt. Haben Sie schon einmal gedacht, als Sie in den Spiegel gesehen haben, „Wie sehe ich denn aus“? Manchmal steht ein Familienangehöriger daneben, der antwortet – “Na, wie immer”.

In Wirklichkeit haben wir aber alle eine ziemlich gefestigte Vorstellung von dem, was wir sind und wie wir aussehen, unser eigenes Selbstbild, und das kann sich von der Realität ziemlich stark unterscheiden. In der Werbung weiß man zum Beipiel, dass sich 50jährige eher in dem Bild eines 30jährigen wiedererkennen. Das macht gesundheitliche Beratung insgesamt sehr kompliziert, denn wir müssen nicht nur den beraten, der vor uns steht und den wir sehen, sondern insbesondere den, den er meint zu sein und seine Erkrankung so ansprechen, wie er sie versteht. Wenn wir uns so verhalten, können wir die Therapietreue verbessern und damit die Gesundheit unserer Patienten.

Erste Schritte in diese Richtung machen wir in den PharmAdhere Trainings. Diese finden im Pharmabrain Training und Research Center in Berlin-Mitte statt./al

20. Dezember 2018

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH - Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation . Teamentwicklung . Projektmanagement

Verwaltung
Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin

Research and Training Center
Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

E-Learning Kurse

Fortbildungs-News

Als registrierter Nutzer bei Pharmabrain können Sie an dieser Stelle unsere Fortbildungs-News abonnieren.