Bei Fieber und respiratorischen Symptomen an Coronavirus 2019-nCoV denken

Wie Sie wahrscheinlich der Presse entnommen haben, breitet sich in Südostasien ein neues Coronavirus aus (2019-nCoV), das erstmals Ende Dezember 2019 in der chinesischen 11-Millionen Großstadt Wuhan aufgetreten ist (ca. 825 km westlich der Küstenstadt Shanghai). Epidemiologisch gibt es einen Zusammenhang zwischen den ursprünglich 41 betroffenen Patienten (und 700 Kontaktpersonen) mit dem Aufenthalt bzw. der Tätigkeit auf einem Fischmarkt der Stadt. Inzwischen wurden weitere Fälle aus Thailand und Japan gemeldet; zumindest der Fall in Japan ist möglicherweise nicht mit dem Ausbruch in Wuhan assoziiert.

Am 20. Januar 2020 haben die chinesischen Behörden den zweiten Todesfall gemeldet. Fünf weitere Menschen sollen noch in Lebensgefahr schweben (zwölf hätten sich von der Krankheit erholt).

Sehr wahrscheinlich kann das Virus von Mensch zu Mensch übertragen werden (initial von den Behörden in Abrede gestellt). Die Möglichkeit einer weiteren Verbreitung durch Flugpassagiere liegt auf der Hand  – etliche Flughafenbehörden bereiten Quarantänemaßnahmen vor. Wie die FAZ berichtet, könnte die Gefahr einer weiteren Ausbreitung bevorstehen, da Hunderte Millionen Chinesen wie in jedem Jahr zum Neujahrsfest am 25. Januar nach Hause reisen, viele aber auch die Feiertage im Ausland verbringen.

Weitere Informationen hat das Robert-Koch-Institut publiziert unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Ausbrueche/respiratorisch/Pneumonien-China.html

Die Dokumente der Weltgesundheitsorganisation (WHO) können Sie mit folgenden Links herunterladen

Als Apotheker und PTA sehen wir täglich Patienten mit Fieber und respiratorischen Symptomen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit z.Zt. äußerst gering ist, dass eine dieser Menschen mit dem neuen Virus infiziert ist, sollten Sie bei der Erhebung der Vorgeschichte auch an die Reiseanamnese denken.

Vielen Dank an Prof. Dr. med. Michael Kochen vom dafür, dass wir diesen Beitrag mit Ihnen teilen dürfen.

20. Januar 2020

Wir sind Pharmabrain.

Pharmabrain GmbH - Wir trainieren Ihren Erfolg
Gesundheitskommunikation . Teamentwicklung . Projektmanagement

Verwaltung
Schumannstr. 7a
D-10117 Berlin

Research and Training Center
Schumannstr. 7b
D-10117 Berlin

E-Learning Kurse

Fortbildungs-News

Als registrierter Nutzer bei Pharmabrain können Sie an dieser Stelle unsere Fortbildungs-News abonnieren.